Apfel-Karotten-Muffin, Kristallzucker Frei

Weniger süße Muffin zu Ostern, sind diese super leckeren Apfel-Karotten-Muffin.

Wer kennt nicht den berühmten Rübli Kuchen??? Ich liebe Ihn denn er schmeckt nicht nur zu Ostern. Ich zeige euch hier eine gesündere Kristall- Zucker- freie und schnelle Alternative in einer Muffin-form. Bei den leckeren Muffin wird der Kristallzucker durch Agavendicksaft und Honig ersetzt. Sicher ist das auch eine Süße, aber weitaus die bessere Wahl für bewusste Ernährung und den Kinder die zu Ostern ja so schon genug naschen. Viele Kinder reagieren mittlerweile auf Zucker, ich selbst bin davon mehr oder weniger betroffen da 2 meiner Enkelkinder darauf reagieren. Deswegen bin ich immer auf der suche nach gesünderen Alternativen und werde auch hierzu noch weitaus mehr mit in meinem Blog einbauen. Vielleicht möchtet Ihr ja das ich mal etwas bestimmtes mache. Schreibt doch dazu gerne eure Wünsche in der Kommentar Funktion. Ich werde dann versuchen ein passendes Rezept zu finden und für euch testen.

Man braucht noch nicht einmal einem Mixer oder Küchen Maschine, denn die Zutaten lassen sich ganz einfach und schnell mit dem Schneebesen oder der Gummilippe verrühren. und wer es dann doch etwas süß mag kann da sehr gerne mit der Dekoration spielen, so wie ich es gemacht habe.

Ich wünsche nun viel Spaß beim nachmachen und wenn ihr mir dazu ein Statement hinterlassen würdet, wie Ihr die gesunde Alternative findet und ob Ihr gerne mehr solcher Rezepte mögt, würde ich mich sehr freuen.

Liebe süße Grüße

eure Petra

[cooked-recipe id="992"]
(Rezept nicht gefunden oder im Entwurfsstatus)

Video zum Artikel

(Besucher (Gesamt): 9, Heute: 1)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei