Ferrero Rocher Creme

Ferrero Rocher ist ja etwas ganz besonderes, diese aber in einer super leckeren Creme zu veredeln ist einfach nur göttlich! Sie schmeckt so lecker und ist durch die frische der Mascarpone überhaupt nicht zu süß und soll ich euch mal etwas verraten? Sie ist nicht nur als Tortenfüllung der Hammer sondern kann ebenso gut auch als ein leckeren Nachtisch mit Früchten präsentiert werden. Sie eignet sich auch sehr gut für ein Cupcake Topping verwendet werden oder als Füllung für Macarons. Zum Spritzen der Creme auf Cupcake kann ich aber nur eine große Lochtülle empfehlen da die Stücke der Rocher sonst verstopfen können.

Ihr müsst diese Creme unbedingt mal probieren, Ich garantiere euch das Ihr begeistert.

Nun wünsche ich euch sehr viel Spaß beim nachmachen

Liebe Grüße

eure Petra

Mein Tipp:

Als Alternative zur Mascarpone kann auch sehr gut Frischkäse verwendet werden.

Schaut euch doch mal die Geschichte von Ferrero Rocher an sie ist sehr interessant.

AutorPetraKategorieFüllungen & AufstricheSchwierigkeitLeicht

Menge1 Portion
Vorbereitung10 Min.Kochzeit10 Min.Gesamtzeit20 Min.

 250 g Butter (weich)
 100 g Puderzucker
 1 Prise Salz
 250 g Mascarpone (alternative Frischkäse)
 4 EL Nuss Nugat Ceme
 16 Stücke Rocher (1 Packung)

1

Die Butter mit dem Puderzucker und der Prise Salz mit den Schneebesen der Küchenmaschine oder dem Handrührer, weiß cremig aufschlagen. Dieser Schritt dauert je nach Gerät 10-12 Minuten. Die Butter wird richtig schön weiß und Fluffig. In der Zwischenzeit die Ferrero Rocher auspacken und grob klein hacken.

Die Nuss Nugat Creme und das Mascarpone hinzufügen und unterrühren. Nur so lange bis sich die Zutaten miteinander vermischt haben. Zum Schluss die klein gehackten Ferrero Rocher mit einer Gummilippe unterheben.

Die Creme kann sofort weiter verarbeitet werden.

Zutaten

 250 g Butter (weich)
 100 g Puderzucker
 1 Prise Salz
 250 g Mascarpone (alternative Frischkäse)
 4 EL Nuss Nugat Ceme
 16 Stücke Rocher (1 Packung)

Schritte

1

Die Butter mit dem Puderzucker und der Prise Salz mit den Schneebesen der Küchenmaschine oder dem Handrührer, weiß cremig aufschlagen. Dieser Schritt dauert je nach Gerät 10-12 Minuten. Die Butter wird richtig schön weiß und Fluffig. In der Zwischenzeit die Ferrero Rocher auspacken und grob klein hacken.

Die Nuss Nugat Creme und das Mascarpone hinzufügen und unterrühren. Nur so lange bis sich die Zutaten miteinander vermischt haben. Zum Schluss die klein gehackten Ferrero Rocher mit einer Gummilippe unterheben.

Die Creme kann sofort weiter verarbeitet werden.

Ferrero Rocher Creme
0 0 vote
Article Rating

Video zum Artikel

(Besucher (Gesamt): 14, Heute: 1)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments