Fußball Cupcake

Welcher Fußball Fan freut sich nicht über so großartig leckere Schokoladen Cupcake, mit einem Frischkäse Topping was ich mit einer Grastülle auf die Muffin gespritzt habe. Mit diesen selbst modellierten Fußbälle aus Modellier Fondant sind diese Cupcake das absolute Highlight auf jeder Party. Wie ich die Fußbälle gemacht habe zeige ich euch in diesem Video

schaut es euch auf jedem Fall an denn da habe ich es euch ausführlich gezeigt wie ich das gemacht habe.

Nun wünsche ich euch viel Spaß bei nachbacken, Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir ein Feedback hinterlasst und noch mehr freuen würde ich mich wenn Ihr mir auf meinem Sozialen Netzwerken eure nachgemachten Werke zeigt, hierzu müsst ihr mich einfach nur mit #kleinerbacktraum markieren damit ich eure Werke sehen kann.

Liebe süße Grüße
eure Petra

Mein Tipp: Erstellt die Fußbälle ruhig schon eine Woche vorher, somit können sie komplett aushärten. Selbstverständlich können sie trotzdem noch gegessen werden.

Das Gras lässt sich am besten mit der großen Grastülle die spritzen wenn die Masse Zimmer warm ist.

Rezept

AutorPetraKategorieMuffin & CupcakesSchwierigkeitMittel
Menge16 Portionen
Vorbereitungszeit45 Min.Kochzeit (Garzeit)30 Min.Gesamtzeit1 Std. 15 Min.
 150 g Butter
 1 Prise Salz
 150 g Zucker
 3 Stücke Eier
 200 g Mehl
 50 g Speisestärke
 1 TL Backpulver
 2 TL Backkakao
 3 EL griechischer Joghurt
 3 EL back-feste Schokodrops
 16 Papierförmchen und ein Muffin Blech
Für das Frosting
 150 g Weiche Butter
 1 Prise Salz
 100 g Puderzucker
 Abrieb und Saft einer halben Bio Zitrone
 200 g Frischkäse
 12 TL San Apart
 grüne Lebensmittel Gel Farbe
 Spritzbeutel mit Adapter & Gras Tülle
Für die Fußbälle
 200 g weißen Modellier Fondant
 50 g schwarzen Modellier Fondant
1

Die Butter mit dem Zucker und dem Salz schön cremig aufschlagen, das kann je nach Küchen Gerät 5-10 min. Dauern, wenn die Butter schön weiß cremig aufgeschlagen ist die Eier einzeln hinzufügen. Jedes Ei erst vollständig unterarbeiten und dann erst das nächste Ei. wenn Die Eier unter gearbeitet sind die Trockenen Zutaten mischen Sieben und in die Masse geben, alles nur noch kurz rühren bis sich das Mehl untergearbeitet ist. Anschließend den griechischen Joghurt und die Schokodrops mit der Gummi Lippe oder dem Schneebesen kurz unterziehen. Mit 2 Esslöffel oder wie ich es sehr gerne mache, mit einem Eisportionierer, die Masse auf die Papierförmchen verteilen und bei 180°C ober/-unter Hitze oder Umluft 160°C für ca. 10-15 min.
Macht bitte unbedingt die Stäbchenprobe da jeder Ofen eine andere Backeigenschaft hat.
Die Muffin nach dem backen aus dem Ofen holen und ca. 5 Min in der Form stehen lassen und danach auf ein Abkühl-gitter umsetzen und vollständig auskühlen lassen.

Das Frosting
2

Die Butter mit dem Salz und dem Puderzucker schön weiß cremig aufschlagen, auch dieses dauert wieder je nach Beschaffenheit des Gerätes 5-10 min. den Saft und den Abrieb der Bio Zitrone sowie den Frischkäse und die grüne Lebensmittel Gel Farbe hinzugeben und alles nur solange verrühren bis sich alle Zutaten miteinander verbunden haben, Das San Apart hinzugeben und die Masse cremig rühren. Das Frischkäse Topping in einem Spritzbeutel mit Gras Tülle geben und Gras auf den abgekühlten Cupcake spritzen und die Fußbälle daraufsetzen.


Zutaten

 150 g Butter
 1 Prise Salz
 150 g Zucker
 3 Stücke Eier
 200 g Mehl
 50 g Speisestärke
 1 TL Backpulver
 2 TL Backkakao
 3 EL griechischer Joghurt
 3 EL back-feste Schokodrops
 16 Papierförmchen und ein Muffin Blech
Für das Frosting
 150 g Weiche Butter
 1 Prise Salz
 100 g Puderzucker
 Abrieb und Saft einer halben Bio Zitrone
 200 g Frischkäse
 12 TL San Apart
 grüne Lebensmittel Gel Farbe
 Spritzbeutel mit Adapter & Gras Tülle
Für die Fußbälle
 200 g weißen Modellier Fondant
 50 g schwarzen Modellier Fondant

Schritte

1

Die Butter mit dem Zucker und dem Salz schön cremig aufschlagen, das kann je nach Küchen Gerät 5-10 min. Dauern, wenn die Butter schön weiß cremig aufgeschlagen ist die Eier einzeln hinzufügen. Jedes Ei erst vollständig unterarbeiten und dann erst das nächste Ei. wenn Die Eier unter gearbeitet sind die Trockenen Zutaten mischen Sieben und in die Masse geben, alles nur noch kurz rühren bis sich das Mehl untergearbeitet ist. Anschließend den griechischen Joghurt und die Schokodrops mit der Gummi Lippe oder dem Schneebesen kurz unterziehen. Mit 2 Esslöffel oder wie ich es sehr gerne mache, mit einem Eisportionierer, die Masse auf die Papierförmchen verteilen und bei 180°C ober/-unter Hitze oder Umluft 160°C für ca. 10-15 min.
Macht bitte unbedingt die Stäbchenprobe da jeder Ofen eine andere Backeigenschaft hat.
Die Muffin nach dem backen aus dem Ofen holen und ca. 5 Min in der Form stehen lassen und danach auf ein Abkühl-gitter umsetzen und vollständig auskühlen lassen.

Das Frosting
2

Die Butter mit dem Salz und dem Puderzucker schön weiß cremig aufschlagen, auch dieses dauert wieder je nach Beschaffenheit des Gerätes 5-10 min. den Saft und den Abrieb der Bio Zitrone sowie den Frischkäse und die grüne Lebensmittel Gel Farbe hinzugeben und alles nur solange verrühren bis sich alle Zutaten miteinander verbunden haben, Das San Apart hinzugeben und die Masse cremig rühren. Das Frischkäse Topping in einem Spritzbeutel mit Gras Tülle geben und Gras auf den abgekühlten Cupcake spritzen und die Fußbälle daraufsetzen.

Fußball Cupcake

Video zum Artikel

(Besucher (Gesamt): 107, Heute: 1)

Bewerten & Kommentare lesen, schreiben:

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedback
Zeige alle Kommentare
Ralf Schwilski
Admin
1 Jahr zuvor

Sieht nicht nur gut aus Ist auch leggaaa. !