Hefe-Buchteln mit Vanille-Sauce & Amarena Kirschen

Hefe Buchteln hat meine Oma früher immer gemacht und ich habe sie geliebt,

leider sind Hefe-Buchteln auch etwas in Vergessenheit geraten, umso mehr freut es mich sehr Sie endlich mal wieder nach Omi Ihr Rezept gemacht zu haben. Sehr gerne gebe ich dieses an euch weiter, allerdings gehört klassisch eigentlich Pflaumenmus hinein, leider hatte ich aber keinen da und der Teig war schon fertig.  🙈

Na ja und in Zeiten von Corona muss man nicht extra für ein Glas Pflaumenmus raus, wenn man eine alternativen zuhause hat. Also habe ich etwas Improvisiert denn in meinem Vorratsschrank hatte sich noch ein Glas Amarena-Kirschen versteckt.

Mit Aprikosen Kompott kann ich mir die leckeren Hefe-Buchteln aber auch sehr gut vorstellen. Das werde ich dann beim nächsten mal ausprobieren.

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim nachbacken, schreibt mir doch mal in der Kommentar Funktion ob Ihr die Hefe-Buchteln überhaupt kennt. Ich freue mich über jeden Kommentar.

Liebe süße Grüße

eure Petra

AutorPetraKategorieGebäck und KleingebäckSchwierigkeitMittel

Menge4 Portionen
Vorbereitung1 Std. 30 Min.Kochzeit30 Min.Gesamtzeit2 Std.

 250 g Mehl
 1 Stück Ei
 100 g Zucker
 ¼ TL Salz
 75 g Butter
 450 g Milch
 ½ Würfel frische Hefe (21g)
 125 g Sahne
 1 pt Soßen-pulver Vanille für 250 ml Flüssigkeit ohne Kochen
 1 pt Vanillezucker
 90 g Pflaumenmus
 1 TL Puderzucker
 Mehl und Fett für Form und Hände

1

Für den Teig das Mehl, Ei, 75g Zucker, Salz und 25 Butterflocken in eine Schüssel geben. 125 ml Milch lauwarm erwärmen. Die Hefe hineinbröseln und unterrühren auflösen. Auf die Mehlmischung gießen, zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 50 Min. gehen lassen. Der Teig sollte sich im Optimal Fall verdoppeln.

2

Wärend der Teig geht die Vanille-Soße erstellen. Dazu 200 ml Mich, Sahne, Saucen-pulver und Vanillezucker ca 2 Min. cremig aufschlagen und kalt stellen.

Aus dem Aufgegangen Hefeteig mit bemehlten Händen eine Rolle Formen, diese in 6 gleichgroße Stücke schneiden.

Jedes Stück auf der bemehlten Handinnenfläche leicht zu einem Kreis drücken. Je 1 gehäuften Tl Pflaumenmus in die Mitte geben, Ränder nach oben ziehen und zu einer Kugel zusammen drücken. Mit der zusammengedrückte Seite nach unten in eine gefettete Ofen-feste Form setzen. Nochmals zugedeckt 30 Min. gehen lassen.

3

Für den Guss 50g Fett schmelzen. 125 ml Milch und 25 g Zucker hinzufügen, verrühren und über die nochmals gegangen Buchteln gießen. Im heißen Ofen 175°C Umluft 25-30 Min. backen. Evtl. nach der Hälfte der Zeit abdecken damit sie nicht zu dunkel werden.
Auch dem Ofen nehmen Mit Puderzucker bestäuben und mit der Vanille-Soße anrichten und servieren.

Zutaten

 250 g Mehl
 1 Stück Ei
 100 g Zucker
 ¼ TL Salz
 75 g Butter
 450 g Milch
 ½ Würfel frische Hefe (21g)
 125 g Sahne
 1 pt Soßen-pulver Vanille für 250 ml Flüssigkeit ohne Kochen
 1 pt Vanillezucker
 90 g Pflaumenmus
 1 TL Puderzucker
 Mehl und Fett für Form und Hände

Schritte

1

Für den Teig das Mehl, Ei, 75g Zucker, Salz und 25 Butterflocken in eine Schüssel geben. 125 ml Milch lauwarm erwärmen. Die Hefe hineinbröseln und unterrühren auflösen. Auf die Mehlmischung gießen, zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 50 Min. gehen lassen. Der Teig sollte sich im Optimal Fall verdoppeln.

2

Wärend der Teig geht die Vanille-Soße erstellen. Dazu 200 ml Mich, Sahne, Saucen-pulver und Vanillezucker ca 2 Min. cremig aufschlagen und kalt stellen.

Aus dem Aufgegangen Hefeteig mit bemehlten Händen eine Rolle Formen, diese in 6 gleichgroße Stücke schneiden.

Jedes Stück auf der bemehlten Handinnenfläche leicht zu einem Kreis drücken. Je 1 gehäuften Tl Pflaumenmus in die Mitte geben, Ränder nach oben ziehen und zu einer Kugel zusammen drücken. Mit der zusammengedrückte Seite nach unten in eine gefettete Ofen-feste Form setzen. Nochmals zugedeckt 30 Min. gehen lassen.

3

Für den Guss 50g Fett schmelzen. 125 ml Milch und 25 g Zucker hinzufügen, verrühren und über die nochmals gegangen Buchteln gießen. Im heißen Ofen 175°C Umluft 25-30 Min. backen. Evtl. nach der Hälfte der Zeit abdecken damit sie nicht zu dunkel werden.
Auch dem Ofen nehmen Mit Puderzucker bestäuben und mit der Vanille-Soße anrichten und servieren.

Hefe-Buchteln mit Vanille-Sauce & Amarena Kirschen
0 0 vote
Article Rating
(Besucher (Gesamt): 5, Heute: 1)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments