Druckoptionen:

Apfel-Karotten-Muffins, Kristall Zucker Fei

Menge1 PortionVorbereitung20 Min.Kochzeit20 Min.Gesamtzeit40 Min.

 150 g Weißmehl
 100 g Weizenvollkornmehl
 50 g gemahlene Haselnüsse
 2 TL Backpulver
 ½ TL Natron
 1 Prise Salz
 ½ TL gemahlener Muskatnuss
 1 Stück Apfel entkernt und geraspelt
 1 Stück Karotte geschält und geraspelt
 4 EL flüssiger Honig / Agarvendicksaft
 4 EL Agavendicksaft
 2 Stücke Eier
 200 ml Buttermilch
 Muffinblech und Papierförmchen
 Gras aus Eßpapier Dekor nach belieben
1

Die trockenen Zutaten alle zusammen in einer Rührschüssel sieben.
Den geraspelten Karotten/- Apfel Mix mit den restlichen Zutaten in einer separaten Schüssel vermengen, ist dies geschehen diese zu den trockenen Zutaten geben und alles mit einem Schneebesen oder der Gummilippe verrühren bis sich alle Zutaten miteinander verbunden haben.

Mit Hilfe von 2 El. die Muffinförmchen zu 3/4 füllen und in den vorgeheizten Backofen , ober/-unter Hitze 180°C, Umluft 160 °C für ca. 20 Minuten backen. Bitte macht die Stäbchen Probe da jeder Ofen anders backt.

Nun könnt Ihr die Muffin Lauwarm genießen oder vollständig auskühlen lassen und sie nach Belieben dekorieren. Wer es dann doch ein bisschen süßer mag, kann aus Puderzucker und Zitronen Saft einen Guss anrühren und die Muffin damit überziehen.

Nährwertangaben

Menge 12